Ibiza Top Sehenswürdigkeiten

Platz der Kathedrale

Monumenten | Ibiza
Platz der Kathedrale

Dieser Platz war möglicherweise schon seit Gründung der Stadt der Ort, an dem sich das bedeutendste religiöse Gebäude befand. Seit der katalanischen Eroberung von 1235 ist dieses Gebäude die Kathedrale. Vor der Eroberung verpflichteten sich die katalanischen Feudalherren (Guillem de Montgrí, Pere de Portugal und Nunyo Sanç) dazu, ein der Santa María geweihtes Gotteshaus zu errichten. Die ursprüngliche Kirche aus dem 14. Jh. wurde im gotischen Stil erbaut. Von diesem Ursprung zeugen heute lediglich noch die Apsis und der Turm. Durch den Umbau im Jahre 1712 erhielt die Kathedrale ihre derzeitige Gestalt. Im Jahre 1782 wurde auf Ibiza durch die päpstliche Bulle von Pius VI ein Bistum gegründet und die Kirche wurde zur Kathedrale von Ibiza. Auf diesem Platz befindet sich das Archäologische Museum, genau in dem Gebäude in dem sich über ein halbes Jahrtausend lang die Universitat, die Vertretungskörperschaft des Volkes von Ibiza, befand.

Platz der Kathedrale
Spanien Monumenten
Kontakt
Address:

Plaça la Catedral, 2, Eivissa

Ibiza
Neighborhood: Ibiza
nahe Orte Platz der Kathedrale

Entfernung anzeigen in Feet | Meters

Laden Sie Ihren Reiseführer für Ibiza herunter!

Favoriten